Dating und co – alles was wichtig ist

Alles rund um Dating und Panik

Ex zurück

5. Zeigen Sie ihm, was er verloren hatte,

Es ist Ihnen bei der Sitzung schön aussehen und zeigte ihm, was er verloren hatte.Er mochte Ihre grünen Kleid? Verkleiden Sie sich in ihm. Jedes Mal, wenn Sie einen Anhänger oder eine andere Verschönerung ex zurückgewinnen kaufen? Legen Sie es auch.Vielleicht eine kleine Manipulation, aber auf diese Weise, dass wirklich zeigen postarałaś. Freude in seinen Augen fühlen Sie sich viel mehr zuversichtlich und komfortabel.

6. Erinnern Sie sich, warum Sie trennten

Wenn Sie sprechen über die Möglichkeit der Rückkehr beginnen , sollten Sie beide ernsthaft die Gründe für Ihre Trennung betrachten sein. Jemand von euch verraten? Haben Sie hatte jemand von euch etwas falsch gemacht? Haben Sie nur ein wenig von einander zu entspannen wollte? Wenn dies ein Problem , dass Sie es beheben können, versuchen Sie es! Aber wenn dies wirklich eine ernste Angelegenheit ist, und einer von euch eine andere nicht verzeihen kann, ist es noch zu früh , um darüber nachzudenken Rückkehr

 7. Apologize für das, was Sie falsch gemacht haben

Der Eintritt des Fehlers und eine Entschuldigung ist nicht einfach, aber sehr wichtig – vor allem, wenn man versucht, einen Mann zu erholen. Also, wenn Sie etwas wirklich falsch während Ihrer Beziehung getan haben, sollten Sie sagen, dass dies sehr schlecht fühlt, möchte sich zu entschuldigen und versprechen, dass es nie wird nicht wieder vorkommen. Wenn es etwas, für das er bei dir entschuldigen sollte, lassen wichtige Seite Sie sie es tun. Und wenn Sie es nicht von ihm hören, vergib ihm selbst. Es ist nicht wert Ihre Zeit.

 8. Seien Sie ehrlich und sagen Sie ihm, ich würde es gerne wieder

Versuchen Sie , klar seine Absichten auszudrücken. Sagen Sie ihm , ich vermisse ihn und würde ihn gerne zurück. Männer können nicht zwischen den Wörtern, also , wenn er gelesen , dass eindeutig nicht sagt , dass er es nicht fängt. Akzeptieren Sie es nicht für weniger als Sie wollen. Also , wenn Sie bot ihm zu sich selbst zurückzukehren, und er schlug vor , Sie Freundschaft mit Sex m, es stimmt nicht zu. Wenn Sie kommen nicht für gut jemand aus – und je mehr Sie.

9. Versuchen Sie nicht zu viel

Ja, wollen Sie Ihren Partner wissen, Ihre Pläne in den Rücken zu sein. Nein, ich will nicht, ihn zu verhängen. Rufen Sie ihn nicht und nicht non-stop schreiben. Nicht ihn die ganze Zeit fragen, er will oder was er tat. Geben Sie einige Zeit, um ihn zu denken. Wenn Sie versucht und schob zu viel, kann Ihr Verhalten nach hinten losgehen.

10. Vergessen Sie nicht, über die Vergangenheit

Wenn beide entscheiden selbst noch eine Chance zu geben, vergessen Sie nicht über das, was einmal war. Denken Sie daran, die guten, aber auch schlechte Momente. Über das, was bereits Ihre Beziehung zerstört, und versuchen, es zu vermeiden. Man kann nicht einfach so tun, dass die Vergangenheit nicht – sonst nicht ihre Beziehung wieder aufzubauen.


Panikattacken – schlimme Sache!

Vielleicht sind Sie für einen Spaziergang, bei derArbeit an einem Tag oder zu Hause sitzen Netflix beobachten, und buchstäblich überhaupt keinen Grund, fühlt man sich plötzlich , dass etwas sehrfalsch.

neilsanders.tumblr.com / Via giphy.com

Sie sind verängstigt, hilflos, und Sie sicher, dass Sie sterben. Das ist, was eine Panikattacke fühlt sich an wie.

1. Jeder kann eine Panikattacke.

instagram.com

Sie können jedermann jederzeit treffen – egal ob Sie überhaupt eine Geschichte von Angst oder keine haben. Manchmal kann die Ursache offensichtlich sein (wie wenn Sie gerade abgefeuert wurden, sind Sie in einer stressigen sozialen Situation und Sie soziale Angst haben, oder du bist mit etwas konfrontiert, die Sie erschreckt), aber auch andere Zeiten scheint es völlig zufällig – Panikattacken Symptome Ursachen und was tun.

2. Über 6 Millionen Menschen in Amerika haben Panikstörung.

instagram.com

Es gibt einen Unterschied zwischen den gelegentlichen Panikattacke und Panikstörung hat, klinische Psychologin Merav Gur erzählt BuzzFeed Leben.Panikstörung ist durch wiederkehrende Panikattacken sowie erhebliche Sorge zwischen diesen Episoden gekennzeichnet , dass Sie haben eine Panikattacke, die mit Ihrem täglichen Leben stören können. Wenn Sie wiederkehrende Panikattacken haben, werden Sie wahrscheinlich die Kriterien für die Panikstörung passen. Aber auch nur eine Panikattacke , gefolgt von schwerem Leiden und Störungen mit Ihrem täglichen Leben kann Panikstörung signalisieren, sagt Gur.

3. Manche Menschen sind eher Panikstörung als andere zu entwickeln.

nevermindtheend / Creative Commons / Via Flickr: nevermindtheend

Es ist häufiger bei Frauen als bei Männern, und es am meisten beginnt oft im frühen Erwachsenenalter, sagt Gur. Sie können auch eine genetische Veranlagung haben Panikstörung zu entwickeln , wenn Sie ein Familienmitglied mit ihm haben oder eineandere Angststörung, Psychologe Reid Wilson, Autor von Do not Panic: Die Kontrolle von Angst – Attacken , und Direktor der Angststörungen Treatment Center , erzählt BuzzFeed Leben.

Wie Sie mit einer Panikattacke beschäftigen sich auch, ob Sie Panikstörung entwickeln beeinflussen können, sagt Gur. Manche Menschen haben eine einzelne Episode oder zwei, und das ist es, während andere extreme Sorge und Angst nach einer Panikattacke auftreten können, die zu ausgewachsenen Panikstörung führen kann.

4. Die Symptome einer Panikattacke sind lähmend und sehr real.

instagram.com

Hier sind einige der häufigsten Symptome:
∙ klopfendem Herzen, beschleunigte Herzfrequenz oder Herzklopfen
∙ Svářečství
∙ Schütteln oder Zittern
∙ Atemnot, Atembeschwerden, oder das Gefühl , wie Sie ersticken
∙ Schwindel, Benommenheit oder Ohnmacht
∙ Chest Schmerz
∙ Übelkeit oder Magenschmerzen
∙ Schüttelfrost oder Hitzewallungen
∙ Taubheit oder Kribbeln, vor allem in den Händen und Füßen
∙ Angst vor dem sterben
∙ Angst die Kontrolle zu verlieren oder verrückt

Einige Leute auch derealization (Gefühle von Unwirklichkeit) oder Depersonalisation (Gefühl, losgelöst von sich selbst) erleben, aber diese sind weniger verbreitet, sagt Gur. Niemand weiß, warum einige Leute einige dieser Symptome und andere nicht erleben, aber es ist allgemein bekannt, dass eine Panikattacke mindestens vier davon beinhaltet. Symptome kommen plötzlich und kann überall von wenigen Sekunden bis zu einer halben Stunde dauern, obwohl es in der Regel ca. 10 Minuten ist, sagt Wilson. Das heißt, können Sie einige Rest Symptome für eine Weile das Gefühl, nachdem sie endet.

5. Was Sie tatsächlich während einer Panikattacke Gefühl ist eine Übertreibung der Erregung des sympathischen Nervensystems.

instagram.com

Eine Panikattacke ist im Wesentlichen Ihr Körper in seinem Kampf-oder-Flucht -Reaktion zu treten , wenn es eigentlich keine wirkliche Bedrohung. Also , wenn Sie mit einem Löwen face-to-face wäre , würde man total fertig sein – aber du bist nicht, bist du von Angesicht zu Angesicht mit Neflix, so dass man wie du , was passiert ,WARUM mein Herz schlägt LIKE Diese und ist meine linke Hand NUMB UND ich bin 100% DYING . Völlig legit Reaktion.

hoppip.tumblr.com

hoppip.tumblr.com

Also, was passiert eigentlich in Ihrem Körper all dieses Chaos zu verursachen? Wilson erklärt: Zunächst Ihr Gehirn nimmt auf einige empfundene Bedrohung auf, die so etwas wie eine zufällige erschreckender Gedanke könnte sein, dass Sie oder eine seltsame Herzrhythmus nicht einmal bewusst sind. Ihre Thalamus bringt, dass sensorische Informationen an Ihre Amygdala, die sie als Gefahr übersetzt und löst die Erregung des sympathischen Nervensystems, die den Kampf-oder-Flucht-Reaktion abgibt. Während dieser Zeit, Epinephrin (körpereigene Adrenalin) in Ihrem Gehirn und Körper ausgeschieden, die Symptome wie eine erhöhte Herzfrequenz, schnelle Atmung, Schwitzen, einem Anstieg des Blutdrucks löst, dilating Pupillen, trockener Mund, und andere.

Dies sind normale sympathischen Antworten – sie würden natürlich passieren , wenn Sie mit einem Löwen in einem Kampf waren – aber weil Sie nicht mit einem Löwen konfrontiert, beginnen Sie in Panik zu geraten und schreiben Bedeutung dieser Symptome zu versuchen , einen Sinn von ihnen zu machen, wie Sie einen Herzinfarkt / mit einer allergischen Reaktion / darüber, dass sie tatsächlich zu pass out / sterben / etc. Diese Angst und Panik können auch andere Symptome verursachen in zu treten und auch Hyperventilation auslösen können (die auf Symptome wie Zittern, Kribbeln, Schwindel, Atemnot, Brustschmerzen, usw. hinzufügen).

6. Es ist völlig üblich , eine Handvoll Ärzte zu sehen ,oder sogar für eine Panikattacke in die Notaufnahme gehen.

instagram.com

Offensichtlich die meisten Symptome einer Panikattacke kann auch Symptome von anderen gesundheitlichen Problemen sein – das ist, was sie so unheimlich macht und warum es so schwer zu akzeptieren, dass es eine Panikattacke ist und nicht ein Herzinfarkt oder etwas anderes. Also, wenn Sie die oben genannten Symptome bei Ihnen auftritt und es ist neu und beängstigend für Sie finden unbedingt einen Arzt etwas anderes auszuschließen.

Gur und Wilson sich einig, dass die meisten ihrer Patienten zu ihnen kommen, nachdem bereits mehrere Ärzte oder ein Besuch im ER zu sehen und keine Antworten bekommen. Für viele ist es ein langer, frustrierender Prozess, bevor sie herausfinden, sind sie Panikattacken. “Es ist von entscheidender Bedeutung, all diese Dinge, um auszuschließen, und es ist wichtig, in besser. Du wirst einen anderen ängstliche Gedanken zu haben, und Sie müssen in der Lage sein zu sagen: “Das ist eine Panikattacke ist ‘”, sagt Wilson. “Da gibt es keinen Hinweis auf die Symptome, die diese eine Panikattacke ist.”

7. Panikattacken scheinen , wie sie aus dem Nichts kommen, aber sie tun es tatsächlich nicht.

instagram.com

Es gibt immer eine Art Auslöser, aber es könnte etwas sein , so gering, wie ein flüchtiger Gedanke , dass Sie nicht einmal bewusst sind , Sie hatten, sagt Gur. Oder Sie könnten eine Panikattacke haben Monate nach etwas stressig oder traumatische passiert (wie eine Art von Verlust, Trennung oder Ablehnung), sagt Wilson. Also auch wenn es scheint , wie eine Panikattacke völlig zufällig ist, könnte es hilfreich sein , um zu versuchen (allein oder mit einem Psychologen) zu denken , über potenzielle Trigger.


Ex zurück

Ich bin nicht sicher , warum einige Leute denken , dass sie das Recht haben , jemanden zu fragen , wenn sie planen , zu Ex zurück heiraten, Kinder haben oder warum sie immer noch Single. Es ist definitiv invasive und ärgerlich.Gastbeitrag von heute von YourTango -Experte und Autor Stan Popovich bietet fünf Optionen , wenn sie mit dieser Reihe von Fragen konfrontiert! Vielen Dank Stan!

Sind Sie beginnen mit Freunden und Familie über Ihre Single-Status beurteilt fühlen? Ist deine Mutter neugierigen in Ihrem Liebesleben? Sind alle Ihre Freundinnen binden Sie mit einzelnen Jungs anschließen sie wissen? Geben Sie nicht auf den Druck in! Ich habe viele Freunde, die mich unter Druck in eine Beziehung zu erhalten und erhalten sofort verheiratet, aber ich weiß, dass ein großer Fehler sein würde.

Wenn Sie in einer ähnlichen Situation sind, sind hier sechs Tipps, wie man sich mit Freunden zu tun, die Sie unter Druck setzen, um zu heiraten und eine Familie zu gründen:

1. Am wichtigsten ist, wissen , was Sie wollen. Denken Sie darüber nach und für sich selbst bestimmen , was für Sie am besten Ex zurück Strategie  ist. Ich entschied , dass ich will nicht im Interesse der verheiratet zu sein , verheiratet zu sein. Ich will sein mit jemandem , den ich liebe, und nicht nur mit jeder Abrechnung.

2. Als nächstes erzählen Sie Ihren Freunden. Sobald Sie wissen , wo Sie stehen, teilen SieIhre Absichten zu deinen Freunden , damit sie den Rücken steigen werde. Geben Sie ihnen Gründe, warum Sie auf diese Weise fühlen. Seien Sie bereit , ihre Fragen zu beantworten ,damit sie verstehen , wo Sie herkommen. Ich versuche , dies zu tun , wenn meine Freunde mich eine harte Zeit geben.

3. Sie wiegen nicht unter Gruppendruck. Einige Leute werden auch weiterhin mit Ihnen zu streiten, und das ist , wo Ex zurück Sie müssen zeigen , dass Sie es ernst meinen. Ich habe gelernt , nicht in ihre Argumente zu geben. Tun Sie , was das Beste für Sie und stehen mit Ihrer Entscheidung.

4. Entfernung selbst von Leuten , die nicht Ihre Entscheidungen respektieren. Wenn deine Freunde wirklich wie Sie, sie Ex zurück brauchen dich zu respektieren. Niemand will mit Menschen, die versuchen , sie zu bekommen , etwas zu tun , sie wollen nicht zu tun.

5. Denken Sie daran , dass es nicht ein Rennen ist. Die Ehe ist nicht etwas, eilte in sein. Die falsche Person Marrying kann eine Maut auf Ihre geistige Gesundheit haben, Ihr Glück und Ihren Geldbeutel. Du bist besser dran , Ihre Zeit und gehen in einem Tempo , nehmen Sie sind komfortabel mit. Wenn einige Ihrer Freunde nicht Sie unterstützen können, dann müssen Sie die Menschen zu finden , die so will.

Sie müssen erkennen, dass Ihre Freunde nicht die Wahl treffen können. Hier geht es um den Rest Ihres Lebens, und es ist wichtig, nicht Ex zurück Sie lassen Sie jemand anderes sagen, wie Ihr Leben zu leben. Ihre Freunde und Familie können gute Absichten haben, aber Sie haben zu tun, was auf lange Sicht für Sie am besten ist.


Ex zurück Wege und co

eHarmony Der neue Service, eH + bietet Ihnen den Vorteil eines persönlichen Heiratsvermittler , die Ihre Matches nimmt und führt Sie zum Erfolg.

Was genau eH + ist, fragen Sie? Es ist eHarmony die passende + Premium professionelle Matchmaking .

Wir nehmen das Beste, was eHarmony tut – riesigen Pool an interessanten Singles, wissenschaftlich fundierte Matching ex zurück , eine Erfolgsbilanz für gute Beziehungen zu schaffen, und die Kombination, dass mit dem, was persönliche Ehestifter am besten können – Person-to-Person Gespräch, Möglichkeiten für Feedback, und Coaching Sie Ihren besten Fuß zu setzen.

Der beste Weg, um eHarmony besser – ein credentialed Heiratsvermittler.

Wir haben alle gesehen, TV-Shows wie “Millionaire Matchmaker”, wo eine selbstgemachte Heiratsvermittler Kunden rund um für Spaß und Drama tritt. Bei eHarmony tun wir die Dinge ein wenig anders. Wir haben unsere Matching-Prozess gehalten und geschichtet auf einen professionellen Heiratsvermittler, die dort sein werden, Ihnen zu helfen, zu verstehen, was ist oder nicht funktioniert in Ihrem Liebesleben und helfen Ihnen, einen Griff auf die Dinge, die Sie zurückhalten. Dies ist, wo Sarah kommt in!

Sarah Jahre relationaler ex zurück Ausbildung und persönliches Engagement für den Erfolg der eH + Kunden machen sie zur idealen Startseite Beziehung Führung. sowohl einen Bachelor und Master of Science Grad erworben haben, hat Sarah die Tiefe und Einsicht in eHarmony die effektive Kompatibilität Werkzeug, um die besten Übereinstimmungen für Sie zu finden. Sie arbeitet eng mit Ihnen durch jeden Schritt Ihrer Suche und gibt Feedback und Beratung über Ihre besten selbst zu präsentieren.

Nachdem Sie sich für registrieren eH + , müssen Sie nie wieder einen Computer. Sie sprechen mit Sarah über Telefon, Skype oder wie Sie wollen. Sie wird dich rufen , wenn wir ein Spiel für Sie haben. Es ist eine großartige Lösung für vielbeschäftigte Menschen , die in ihrer Zeit für etwas weniger ex zurück Rechenzeit lang.

Telefongespräche mit einem professionellen Heiratsvermittler. Handverlesene Begegnungen.Datum Bewertungen. “Das klingt nicht billig”, sagen Sie. Du hast recht. Die Bereitstellung dieser Ebene der menschlichen Unterstützung ist nicht billig, und bei $ 5000 pro Jahr eH + kann für einige zu teuer sein. Aber wir denken, dass viele Menschen eH geben wollen, wird + einen genaueren Blick. Immerhin reden wir über einen Ehepartner, Eltern, Partner Ihres Lebens zu teilen. Wenn ex zurück Sie es sich leisten können, gibt es keinen besseren Ort, um Ihr Geld ausgeben.


Dating – was ist wichtig?

Online – Dating hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Die Entwicklung schreitet voran, soziale Normen morphen und persönlichen Vorlieben zu ändern, machen die Entscheidungen und Fehler , die Menschen als auch weiterentwickeln. Im vergangenen Jahr leitete ich die Einführung einer neuen Version von eHarmony, eH + . Es ist ein Premium – Service, dereHarmony des Matching – Algorithmus nimmt und kombiniert sie mit einem persönlichen Heiratsvermittler. Die Leute die diese seite besuchen lieben diesen Service an . Es hat eine echte menschliche vetting der Spiele, eine erweiterte Spiel – Pool und andere hilfreiche Funktionen. Aber am wichtigsten ist , gibt es unsere eH + Matchmaking – Team die Chance , Herz mit unseren Mitgliedern am Telefon zu Herz Gespräche zu haben. Wir bekommen tiefe Einblicke in die Taktik sie verwenden und die Ergebnisse , die sie bekommen. Wir sehen die häufigsten Arten , dieMenschen ihre Suche sabotieren für die Liebe.

1. Sie denken , ihre innere Schönheit ihre äußere Schönheit den Schatten stellen wird .

Wenn Sie denken, dass in einer attraktiven Art und Weise kleiden und ein Foto mit, die Sie in Ihrem verführerischsten Licht zeigt irgendwie “Ausverkauf” Sie müssen jetzt Online-Dating zu stoppen. Jeden Tag werden wir jemanden sagen hören: “Ich will nicht, Fotos zu haben, die fälschlicherweise behaupten, wer ich bin.” Das ist die schlechteste aller Möglichkeiten ist über Online-Dating-Fotos zu denken. Wie es oder nicht, verwenden beide Geschlechter sieht aus, als Pförtner – dort erklärt. Das ist nicht zu sagen, dass jeder auf die gleiche Sache angezogen wird, sondern wir alle brauchen einen Hinweis von körperlicher Anziehung vorwärts zu bewegen. Wenn ich Sie persönlich treffen, in drei Dimensionen, Ihre Ausdrücke, Ihre Stimme, Ihre Bewegungen und Körpersprache wird helfen, die Chemie ich für dich empfinde definieren. Aber in einem Foto, ohne all die Dinge, alles, was ich hoffen kann, ist, dass Sie lächeln, in einem schmeichelnden Licht, das Tragen etwas verlockend und erscheinen zu einem gewissen Grad attraktiv. diese als unwichtig abzutun ist unmusikalisch zu sein, wie die Menschen sich gegenseitig anziehen. Bei einigen eH + Abonnements sind wir professionelle Fotos, weil sie zum Erfolg so wichtig sind. Ein Termin ist auch Ihre Chance, Ihre besten Fuß zu setzen, so dass sie nicht zeigen, wie Sie an einem faulen Sonntagmorgen aussehen. Sieht gut aus!

2. Sie denken , Online – Dating ist ein Ticket für ihre Fantasieliebhaber.

Wir haben eine ziemlich entwickelt “Der Kunde hat immer Recht” Philosophie in den USA. Im Allgemeinen, desto mehr Menschen für etwas zahlen, desto wählerisch sind sie darüber ,perfekt zu sein. Das ist in Ordnung , wenn Sie sprechen über Autos oder Anzüge, aber nicht so für den Menschen. Es ist ziemlich üblich , für eine Person , die 50 Jahre alt ist und hat keinen Erfolg gehabt Dating beizutreten eH + und uns dann sagen : “Nun, ich kann Null auf genau die Art von Person wirklich ich will! Nicht mehr Absetzen! “Oh Junge. Es ist sehr wahrscheinlich ,dass einer der Gründe , diese Person immer noch allein ist, weil er / sie für einige Fantasieliebhaber wartet , die nie erscheinen wird. Jetzt, da sie einen Premium – Service angeschlossen haben wollen sie mehr wählerisch zu sein. “Ich bin für die beste bezahlen” ,sagen sie mir. Es ist ein Rezept für eine Katastrophe.

Eine weitere häufige Beschwerde ist: “Ich bin nicht zu viel verlangt. Ist es falsch, einen Mann zu wollen, die 6’2 “ist, besitzt seine Heimat, hat einen angesehenen Job, mein Alter, liebt die Welt zu reisen, ist sehr schön, ist witzig, hat keine kleinen Kinder, lebt innerhalb von 30 Meilen von mein Haus und ist ein engagierter Christ der Southern Baptist Überzeugung? “falsch Es ist nicht, diesen Mann zu wollen. Es ist ziemlich dumm auf dem Laufenden zu verweigern und bekommen dort Männer kennen, die einige, aber nicht alle diese Merkmale.

Aber das ist, was wir sehen. Wenn Sie Single sind und so für eine lange Zeit gewesen, sind die Chancen, dass Sie Züge sind anspruchs Sie finden können oder nicht verdienen. Ich weiß, das ist eine harte Sache zu lesen. Dating ist ein Marktplatz. Sie versuchen, dort etwas mit dem Vermögen zu verdienen, die Sie haben. Wenn man es eine lange Zeit gewesen sind, und Sie haben kein Glück gehabt zu verdienen, was Sie wollen, müssen Sie darüber nachdenken, warum das so ist. Es ist wahrscheinlich, weil das, was Sie wollen, ist knapp, und Sie haben nicht das Vermögen, es zu gewinnen. Das ist nicht so schlimm Nachrichten. Vielleicht kommen Sie zu erkennen, dass Sie mit einem Mann glücklich sein können, die Ihre Höhe ist und nicht 6’2 “. Vielleicht wird er nicht in einem angesehenen Job sein, oder reisen gerne. Sie können immer noch einen Mann finden, der Sie wie verrückt und sehr glücklich sein, für den Rest Ihres Lebens liebt. Ja, Sie können einen erstklassigen Service wie eH + mit Ihnen helfen, mehr Männer / Frauen finden, und Sie werden auf effektive Weise zu ihnen präsentiert werden, aber wenn Sie etwas Phantasie als Ziel haben, es wird eine grobe Fahrt.

3. Sie haben nicht die Geduld , Liebe blühen zu lassen .

Das unerbittliche Tempo des Lebens kontinuierlich zu erhöhen. Ich schaue auf meine E-Mail-Posteingang. Ich halte jedes Jahr die E-Mail in einem gesonderten Ordner. Im Jahr 2007 hatte ich 4136 E-Mails. Im Jahr 2014 – 12655 E-Mails. Das macht nicht einmal den Spam-Ordner zählen, die 20-mal größer ist. Die Methoden der Kommunikation und die Erwartungen halten nimmt Fahrt auch. Ich sprach vor kurzem zu einem Arzt in Jacksonville, FL, die über den Beitritt zu eH + dachte. Sie sagte mir: “Ich habe nicht viel Zeit bis heute haben. Vielleicht eine Nacht pro Monat, und ich will nicht, dass die Nacht auf die Menschen zu verschwenden Ich mag vielleicht nicht. “Ich sagte ihr, nicht mit eH + zu stören. Ich sagte: “Sie haben nicht dafür, den Raum in Ihrem Leben haben,” und ich glaube, sie ist ein wenig verwirrt war, als wir aufgehängt.

Ich verstehe den Druck der Zeit und des modernen Lebens, aber die in der Liebe weiß nichts über das moderne Leben. Ich vermute, die menschliche Verbindung, die geschieht, wenn Menschen sich verlieben ist nicht viel anders, als es war, wenn die Leute Esel ritten und Zeichnen auf Höhlenwänden. Die Chemie kann schnell sein. Chemie kann einige Zeit dauern.Erste tief zu wissen, dass jemand in der Art und Weise sie sich zu verlieben nimmt nicht mit einem Auge auf die Uhr gehen passieren. Es ist wie verlangt, dass eine Blume auf Ihren Zeitplan wachsen. Die Blume ist nicht über Ihren Kalender kümmern.

Wenn Anrufe ein eH + Client und sagen: “Ich traf sie für Kaffee. Ich mochte sie nicht. Wer ist der nächste? “Ich sagen:” Was hast du am meisten an ihr gefällt? “In der Regel kann der Mensch nicht eine einzige Tatsache über sie berichten. Er warf einen Blick, fragte sie, ein paar Fragen, und warf dann ihr in den NO Stapel. Ich vermute, dass einige sehr großer Prozentsatz der lebenslangen Liebe zwischen zwei Menschen nahmen, die nicht einmal einander auf den ersten Blick gefallen hat. Die Umstände zwangen sie, zusammen zu sein, sich gegenseitig kennen zu lernen, und dann eine tiefe und ernste Attraktion entdecken.

4.  Sie haben eine schreckliche Gefühl der eigenen besten Eigenschaften.

Ein eH + Client ruft mich: “Ich verstehe nicht, warum diese Männer sind nicht von mir angezogen. Ich bin erfolgreich. Ich bin schlau. Ich bin ein akademischer Flieger. Warum Männer wie stumm Frauen? “Und sie ist richtig. Sie ist klug und durchgeführt. Sie hat einen Ph.D. Bauingenieurwesen und unterrichtet an einer großen Universität zusätzlich ein Consulting-Geschäft zu laufen. Weil ich mit ihr ausführlich gesprochen habe, weiß ich, dass tief unten ist sie auch flirty, Spaß, treu, sexy, mitfühlend und liebevoll. Ich weiß auch, dass sie eine männliche Energie trägt, die alle diese Züge verbirgt. Ihr größtes Problem ist, dass sie den Menschen, die ihre Züge sind am wertvollsten mißversteht. Haben Männer wie intelligente Frauen? sie tun Natürlich, aber für die meisten Männer “anhänglich” und “treu” Rang höher als smart.

Wenn Sie für die Liebe bist und haben nicht den Erfolg, den Sie wünschen hatte, haben Sie bereit zu sein, bekam darüber zu erfahren, was potenzielle Partner wollen, und dann diese Teile von euch in den Vordergrund rücken. Es kann schwierig sein für eine erfolgreiche Geschäftsfrau, die Arbeit Persona hinter, zu verlassen und eine weichere, sexier Version von sich selbst zu einem Zeitpunkt zu bringen, aber es ist lebenswichtig, wenn sie eine Beziehung haben will. Wenn kann hart sein für einen Mann, sich zu öffnen und über sein Herz auf ein Datum zu sprechen, aber das ist, was eine Frau macht eine Verbindung zu ihm fühlen. Es ist nicht immer das, was Sie über sich selbst denken, dass Dinge!

Haben Sie schuldig gewesen jeder der oben genannten? Was haben Ihre größten Herausforderungen im Zusammenhang mit Online – Dating gewesen?


Panik lösen

Zu Zeiten von Stress, warum tun kümmern wir uns krank?

Männer und Frauen unterscheiden sich in der Art und Weise Angststörung erleben sie?

Sie unsere Gene unsere Zukunft bestimmen oder bieten sie uns unsere beste Hoffnung auf Genesung?

Angst ist ein normales Phänomen

Keine Art kann ohne Warnsystem überleben, die erwartet und hilft, Gefahren und Bedrohungen zu reagieren. Wenn wir ängstlich sind werden wir wacher, bereiten wir und fertig. Wir gehen davon aus Gefahr. Diese Erwartungsangst ist mit einer erhöhten Herzfrequenz, erhöht Atmung und vermehrtes Schwitzen verbunden.

Wann treten Angststörungen?

Angststörungen treten auf, wenn unsere Angst unverhältnismäßig ist. Erwartung deaktiviert uns; wegen Angststörung verlieren wir die Fähigkeit, selbstständig zu leben, produktiv zu arbeiten oder sozial mit anderen in Beziehung.

Was sind die Symptome von Panikattacken?

Die Symptome von Panikattacken sind:

  • Herzflattern
  • Herzklopfen und Schmerzen in der Brust
  • Schwitzen / Schüttelfrost oder Hitzewallungen
  • Schwindel, Benommen
  • Parästhesien Trembling oder Schütteln
  • Bauchschmerzen
  • Derealization oder Entpersönlichung
  • Angst die Kontrolle zu verlieren / Angst, verrückt oder sterben
  • Kurzatmigkeit oder Ersticken / Erdrosseln Gefühle

Deaktivieren Crescendi der Angst genannt Panikattacken . Angst – Symptome zu Vermeidung von Situationen führen , sind genannt Phobien . Unerwünschte intrusive Angst Ideen Gedanken und Bilder zu provozieren heißen Obsessionen ; und repetitive Verhaltensweisen in einer rituellen Art und Weise als Reaktion auf Stress von obsessive Angst durchgeführt werden als Zwang .

Anxiety Disorder Fakten

Das Alter bei Beginn der Angststörung ist zwischen 25-35; die weiblich: männlich Verhältnis 3: 1.

10% Menschen haben gelegentliche Panikattacken hatte und 2% haben Panikstörung.

50% der Panikstörung Patienten haben mindestens eine andere Angststörung und 50% der Panikstörung Betroffenen depressive Störung entwickeln. Bis zu 40% der Angehörigen der Panikstörung Panikstörung zu entwickeln.

Frauen mit einer Panikstörung sind häufiger Atembeschwerden und Mattigkeit mit Panikattacken zu erleben. Frauen berichten mehr Symptome von Panikstörung als Männer, und sie sind dreimal häufiger auf lange Sicht als Männer bis zum Rezidiv.

Die Mehrheit der Frauen mit einer Panikstörung haben Panik mit Platzangst, während Männer eher isoliert Panikstörung haben. Alkoholmissbrauch ist häufiger bei Männern mit einer Panikstörung Agoraphobie als bei Frauen. Die Ursachen der Angststörung sind multifaktoriell. Kindheits-Trauma ist ein signifikanter Risikofaktor.

In einer Panikstörung 24% der Menschen eine große Depression innerhalb von 5 Jahren und 50% im Leben zu entwickeln.Menschen mit Panikstörung sind 20 Mal häufiger durch Selbstmord als die gesunde Bevölkerung zu sterben

Weniger als 40% der Menschen mit einer Angststörung erhalten professionelle Behandlung. Für Angststörungen, gibt es eine Verzögerung in der Darstellung von neun bis 23 Jahre reichen. Auf dem Weg dorthin können viele Menschen mit phobische Angst oder Panikstörung werden depressiv oder entwickeln Alkoholismus .

Leider  stigmatic sind Vorstellungen über Menschen mit Angststörungen häufig. Diese sagen Menschen mit Angststörungen sind nur worriers wer sollte sich zusammenreißen . Die Realität ist ganz anders.

Angststörungen sind die häufigsten psychischen Problemen zu der allgemeinen Praxis zu präsentieren. Sie sind die meisten behandelbar von psychischen Störungen und keine der Behandlungen erfordert seltenen Know – how oder extrem teuer Interventionen.

Wiederherstellung

Wiederherstellung erfordert Gehirn Änderung ; Dies bedeutet , neues Lernen, neues Denken und neue Verhaltensweisen.Der große Psychiater (Nobelpreisträger) Eric Kandel lehrt uns , dass alle Erholung der Person und dem Gehirn verbunden ist .Dies liegt daran , alle mentalen Prozesse von Operationen des Gehirns ableiten.

Angstsymptome und Depressionen ergeben sich aus den beiden genetischen und Umweltfaktoren. Etwa 30% der Faktoren für die Entwicklung von Angststörungen kommen aus genetischen Pfade, während die übrigen Faktoren kommen aus Umweltwege.

Unsere Gene bestimmen das Muster der Neuron (Gehirn) Verbindungen . Lernen von funktionellen oder dysfunktionalen Verhaltensweisen verändert Genexpression. Genexpression , welche die Produktion von Proteinen fördert , die unser Verhalten steuern , indem die Muster der Hirn Verbindungen Aufbau und die Stärkung der ihnen.

Effektive Psychotherapie ändert Verhalten durch Lernen; und Lern Veränderungen der Genexpression zu neuer Stärke der synaptischen Gehirn Verbindungen führt.

Unsere Gene haben die Fähigkeit , Verwertung zu erleichtern, indem sie und die Stärkung der Verbindungen unser Gehirn positive Verhaltensweisen zu fördern müssen. Weit davon entfernt , einen festen Strichcode ist , die nur unsere Hoffnung auf Genesung begrenzt, Gene sind die Quelle für unsere beste Hoffnung. Alles , was notwendig ist , ist , dass wir die Erholung Verhaltensweisen lernen , die unsere Gene einschalten.


Panikattacken – woher kommen sie?

  • Was ist Angst?
  • Arten von klinischen Angst
  • Wie häufig sind Angststörungen?
  • Ursachen für Angststörungen
  • Behandlungen
  • Was ist Panikstörung?
  • Was ist Agoraphobia?
  • Was ist Social Anxiety?
  • Was ist Zwangsstörung (OCD)?
  • Was ist generalisierte Angststörung?
  • Was ist Posttraumatischer Belastungsstörung (PTSD)?
  • Was sind spezifische Phobien?

Was ist Angst?

Angst ist der Körper und Geist natürliche Reaktion auf Bedrohung oder Gefahr.Üblicherweise als der “Kampf oder Flucht” Antwort gibt der Körper Hormone wie Adrenalin, was wiederum zu einer Reihe von physiologischen Reaktionen im Körper auftreten. Diese Emotionen helfen uns, um zu überleben zu gewährleisten, dass wir wachsam und als Reaktion auf die Gefahr.

In den entsprechenden Situation hohes Maß an Angst – auch Panik – ist normal und hilfreich angesehen, wenn sie uns von der Gefahr zu entkommen auffordert.Angst in Leistungssituationen wie Interviews und Prüfungen können uns auf die besten Kräften helfen auszuführen. Die Probleme entstehen, wenn Menschen die Reaktion (Angst) in keinem Verhältnis zu der tatsächlichen Gefahr der Situation ist, oder dass es erzeugt wird, wenn es keine Gefahr vorhanden ist.

Angst ist etwas, das wir alle Erfahrung von Zeit zu Zeit. Wenn jedoch Angst übertrieben oder schwächende wird dann wird es eine Angststörung betrachtet.

In den letzten Jahrzehnten hat es eine dramatische Verbesserung in unserem Verständnis der Angst hat und wie kann sie behandelt werden – wie man immer mehr sieht.

Arten von klinischen Angst

Angst kann die Haupt- oder “primäre” Problem sein, oder es kann ein sekundäres Problem sein, was bedeutet, dass es sich um ein Symptom einer anderen Störung ist. Depression und Drogen- oder Alkoholmissbrauch sind häufig mit einem hohen Grad von Angst verbunden, aber in diesen Fällen nachhaltig profitieren wird kommen aus dem zugrunde liegenden Problem behandeln, anstatt nur auf die Angstsymptome zu konzentrieren.

Bei der primären Angststörungen neigen die Symptome einer Reihe Muster über mehrere Monate oder Jahre gefolgt zu sein. In diesen Fällen sind die Angstsymptome unabhängig von anderen psychischen Problemen auftreten, können aber noch verstärkt werden, wenn sie mit Depression und Lebens Stress verbunden.

Wie häufig sind Angststörungen?

Angststörungen sind die häufigste psychische Gesundheit Problem zusammen mit Depressionen, die Bevölkerung von Irland und Europa zu beeinflussen. Sie stehen für ein ähnliches Maß an Stress und Behinderung in der Gesellschaft wie Krebs oder Herzerkrankungen.

Es gibt keine genauen Zahlen, die Prävalenz von Angststörungen in Irland Details. Man schätzt, dass 1 in 9 Individuen eine primäre Angststörung über ihre Lebensdauer leiden. Nur ein Bruchteil dieser Personen erhalten eine angemessene Behandlung, die sehr schade ist, da es immer wieder bewiesen worden ist, dass mit Experten-Therapie ist die Mehrheit der Betroffenen kann eine dauerhafte Verbesserung zu erzielen.

Angststörungen Alter sind nicht spezifisch. Das Alter des Angriffes ist sehr variabel von der Kindheit und Jugend bis zum Erwachsenenalter reichen.

Häufig Angststörungen sind mit anderen Angststörungen verbunden sind, zum Beispiel Agoraphobie mit einer Panikstörung kombiniert. Es besteht auch die Assoziation zwischen Angststörungen und anderen Störungen, wie Depressionen, Drogen / Alkoholmissbrauch.

Ursachen für Angststörungen

Angst kann zu anderen psychischen Problemen wie Depressionen oder Drogenmissbrauch primär oder sekundär sein. Primäre Angststörungen sind vermutlich aus einer Kombination von genetischen Prädisposition und Lebens Stress führen zu einem Teufelskreis auszulösen – wie dort.

Physiologische Reaktionen im Gehirn und Körper, verzerrte Gedanken und Überzeugungen über Risiken und Gefahren und Verhaltensmuster, wie die Vermeidung oder die Sicherheit suchenden, interagieren alle zu entwickeln, und das Problem zu halten.

  • Was sind die Merkmale der Angststörung
  • Veränderte Körperempfindungen – Herzklopfen, Übelkeit
  • Veränderte Gedanken – irrationales Denken, Sorge
  • Veränderte Verhalten – unruhig, Vermeidung
  • Veränderte Emotionen – Angst, Panik

(British Association for Behavioural and Cognitive Psychotherapien, 2002)

Behandlungen

Kognitive Verhaltenstherapie-Behandlungen sind sehr effektiv bei Angststörungen und Ziel übertriebene Gefahr Überzeugungen und Sicherheitsverhalten in einer kooperativen Art und Weise mit dem Ziel, den Teufelskreis zu brechen und die Unterstützung der Leid mehr Vertrauen in das Gesicht zu erreichen, was sie fürchten.

Durch das Lernen über den Teufelskreis der Angst und Überzeugungen und Verhaltensweisen in der Mitte der Angst Problem eine Herausforderung meistern Betroffenen allmählich ihre Ängste und ihre Funktion wieder zu erlangen.

CBT Arbeit stark von meditational Strategien wie Achtsamkeitsmeditation, Ergotherapie und verschiedene medikamentöse Behandlungen unterstützt werden. Serotonin Antidepressiva Förderung sind sehr hilfreich bei Angstzuständen Lockerung und schön mit CBT Arbeit zu kombinieren.

Beruhigungsmittel Anti-Angst-Medikamente können auch die kurzfristig eingesetzt werden, um die schlimmsten Auswirkungen der Angst während der akuten Phase zu erleichtern. Die besten Ergebnisse werden durch vorsichtiges fokussiert Cognitive Verhaltenstherapie in Kombination mit anderen Formen der Hilfe erreicht, wie sie benötigt werden.

Was ist Panikstörung?

Panikattacken sind extrem erschreckend. Sie erscheinen nach dem Zufallsprinzip aus heiterem Himmel, Streik zu kommen und die Menschen fühlen sich machtlos, dass sie die Kontrolle verlieren und zu sterben.

Eine Panikattacke ist wirklich der Körper die Möglichkeit zur “Flucht oder Kampf” Response-System reagieren, ohne die Anwesenheit einer tatsächlichen äußeren Bedrohung oder Gefahr ausgelöst zu werden. Wenn Adrenalin in den Körper überschwemmt, kann es eine Reihe von verschiedenen physischen und emotionalen Empfindungen führen, dass die Menschen während einer Panikattacke beeinflussen können. Diese können;

  • sehr schnelle Atmung oder das Gefühl, nicht in der Lage zu atmen
  • Herzklopfen, Herzklopfen
  • Brustschmerzen
  • Schwindel, Benommenheit oder Ohnmacht
  • Schwitzen
  • Klingeln in den Ohren
  • heiß oder kalt Wallungen
  • Angst, die Kontrolle zu verlieren,
  • Angst vor dem Sterben

Panikstörung ist plötzliche Episoden von akuten schweren Angst / Panik mit einer Angst vor dem Tod oder Kollaps. Das Hauptmerkmal der Erkrankung ist der plötzliche Ausbruch “aus heiterem Himmel”, ohne erkennbaren Auslöser auftreten. Es kann mit einem anhaltenden Sorge um zukünftige Angriffe und Folgen des Angriffs (Kontrolle zu verlieren) begleitet werden.

Es wird allgemein mit agoraphobia verbunden. Etwa 20% Menschen mindestens eine Panikattacke zu irgendeinem Zeitpunkt in ihrem Leben erfahren.

Was ist Agoraphobia?

Längerer Panikstörung kann zu Platzangst führen, ein Zustand von Angst / Furcht definiert etwa in Situationen, aus denen sein Flucht könnte im Falle plötzlich entwickeln eine Panikattacke oder panikartige Symptome schwierig oder peinlich sein, oder wo Hilfe ist nicht ohne weiteres verfügbar. Beispiele für solche Situationen sind:

  • außerhalb von zu Hause allein gehen
  • Beengt öffentlichen Plätzen, wie zB Kaufhäuser, Restaurants
  • Öffentliche Verkehrsmittel, zB Züge, Flugzeuge, Busse
  • Geschlossene oder engen Räumen wie Tunnel, Aufzüge

Im Gegenzug gibt es auch eine übermäßige Sorge um den Verlust der Kontrolle, sozial unangemessenes Verhalten und körperliche Erkrankungen wie einem Herzinfarkt, Ohnmacht und des Sterbens sein kann. Volks Angst Ebenen steigen aus der Erwartung, dass sie vielleicht in einer Situation stecken, wo sie in Panik geraten würde.

Dadurch ergibt sich die Vermeidung von einer ganzen Reihe von Situationen und Tag-zu-Tag-Aktivität und in einigen Fällen können Personen ans Haus gefesselt oder an einem kleinen “sicheren” Bereich beschränkt werden.

Es wird geschätzt, dass wahrscheinlich 1% der Bevölkerung leiden Agoraphobie, die erhebliche Beeinträchtigung ihrer täglichen Betrieb verursacht und etwa 5% leidet an Grade Agoraphobie variiert.

Was ist Social Anxiety?

Übermäßige Angst und Selbstbewusstsein in sozialen Situationen mit einer zentralen Angst vor negativ beurteilt zu werden oder hart oder zu sein scheint töricht. Führt zu Vermeidung sozialer oder Leistungssituationen wie den öffentlichen Raum als auch subtile Formen versteckt weg in gesellschaftliche Zusammenkünfte.

Auch wenn die Furcht und Angst sind als übermäßige anerkannt, soziale und Leistungssituationen vermieden oder mit extremer Angst und Not ertragen.

Mehr als einer von acht Menschen aus der Störung an einem gewissen Punkt in ihrem Leben leiden. Der Beginn ist am häufigsten in mittleren Zehner, aber jederzeit auftreten können. Die Symptome manifestieren sich körperlich und Erröten, Schwitzen und Herzklopfen.

Menschen mit sozialer Phobie kann:

  • Sehen Sie kleine Fehler als übertrieben, als sie wirklich sind.
  • Finden Sie so schmerzlich peinlich rot.
  • Spüren Sie, dass alle Augen auf sie sind.
  • Fürchten Sie öffentlich zu sprechen, verabredete, oder mit Autoritätspersonen zu sprechen.
  • Befürchten öffentlichen Toiletten oder Restaurants mit.
  • Die Angst vor am Telefon zu sprechen oder zu schreiben vor anderen.

Was ist Zwangsstörung (OCD)?

Zwangsstörung (OCD) ist der Name einer Bedingung gegeben, in denen Menschen erleben sich wiederholende und Stauchen Gedanken und / oder Verhaltensweisen. OCD hat zwei Hauptfunktionen: Obsessionen und Zwänge.

Obsessions: sie kommen in Form von aufdringlichen, unerwünschte unwillkürliche Gedanken, Bilder oder Impulse. Die wichtigsten Merkmale der Obsessionen sind, dass sie automatisch sind, häufig, oder belastend und schwer zu kontrollieren oder loszuwerden.

Gemeinsame Obsessionen sind:

  • Die Angst vor einer Krankheit bekommen, zB Krebs, AIDS
  • Ängste vor Schmutz, Keime und Verunreinigungen
  • Die Angst vor wirkt heftig oder aggressive Gedanken / Impulse
  • Die Angst vor anderen zu schaden, vor allem eines geliebten Menschen
  • Übermäßige Sorge mit Ordnung, Anordnung oder Symmetrie
  • Die Befürchtungen, dass die Dinge nicht sicher sind, vor allem Haushaltsgeräte

Compulsions: allgemein als “Rituale” genannt. Sie sind sich wiederholend, zielgerichtete Verhalten in einer Antwort auf eine Obsession vorgeformten oder nach bestimmten Regeln. In einigen Fällen haben die Menschen Zwänge ohne Zwangsgedanken, die aber sehr häufig, sie kommen zusammen. Die Durchführung reduziert einen Zwang der Angst der Person, jedoch ist die Angst Befreiung in der Regel von kurzer Dauer, und macht den Drang , den Zwang zur Durchführung jedes Mal wieder stärker.

Gemeinsame Zwänge sind:

  • Übermäßige Waschen oder Reinigen, zB Händewaschen
  • Überprüfung
  • Repetitive Aktionen, zum Beispiel zu berühren, Zählen
  • Organisation und Ordnung, zum Beispiel Objekte in einem Raum
  • Hoarding oder Speichern von Sachen

Dies ist eine komplexe Erkrankung, die enorm störend auf die Betroffenen und ihre Familien sein kann. Die Betroffenen haben ein übertriebenes Gefühl der Verantwortung für den Schaden zu verhindern und haben ein Bewusstsein für Risiken und Gefahren.

Es ist, dass in ihrem Leben an einem gewissen Punkt von OCD leiden etwa 1% der Bevölkerung geschätzt. OCD kann jederzeit vom Vorschulalter bis zum Erwachsenenalter, mit dem typischen Erkrankungsalter ist in der Pubertät oder im frühen Kindesalter beginnen.

Was ist generalisierte Angststörung?

Dies ist eine Störung der unkontrollierten Besorgnis erregend. Die Betroffenen verbringen längere Zeit über quälenden, was sie antizipieren könnten in Zukunft mehr schief gehen. GAD ist eine der häufigsten Angststörungen, beeinträchtigen 2-8% der Bevölkerung. Das Erkrankungsalter ist sehr variabel, von der Kindheit bis zum Erwachsenenalter reichen.

Die Symptome umfassen Not, Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen und Erschöpfung. Im Gegensatz zu Zwangsstörung gibt es weniger neutralisierenden Handlungen oder Zwänge und die Angst neigt in zahlreichen alltäglichen Themen statt Fixation auf spezifische Gefahren zu verbreiten.

Die Sorge und Angst verursachen erhebliche Belastung und Beeinträchtigung der Funktion, mit Personen sozialen, beruflichen oder Routine Funktion zu stören.

Was ist Posttraumatischer Belastungsstörung (PTSD)?

Post-traumatische Belastungsstörung (PTSD) ist eine psychologische Reaktion, die nach Exposition mit einer überwältigenden, erschreckend oder traumatisches Ereignis entwickelt. Es ist eine sorgfältig definierte Erkrankung, die von einem Trauma, wie beispielsweise einem Verkehrsunfall oder einem Angriff führt.PTSD ist durch drei Hauptgruppen von Problemen gekennzeichnet und sie können aufdringlich, vermeidend und Erregung Symptome unter den Überschriften klassifiziert werden.

Die Symptome sind belastende Erinnerungen und Flashbacks der Veranstaltung, die Vermeidung von irgendwelchen Erinnerungen des Ereignisses, Rückzug von anderen, eine erhöhte Wachsamkeit und Schlafstörungen.

Traumatische Ereignisse, die PTSD gehören Naturkatastrophen wie Erdbeben oder Tornados, Kraftfahrzeug oder anderen Unfällen, militärischen Kampf- und Gewalt persönliche Angriffe zB mugging auslösen können.

Es ist wichtig, um die Störung von normalen Reaktionen auf traumatischen Ereignissen zu unterscheiden, die ähnlich sind, aber kürzere Dauer und weniger intensiv.

Die Angststörungen Dienst wird PTSD bewerten und individuelle PTSD behandeln, aber es ist nicht Teil der Angststörungen Programm.

Was sind spezifische Phobien?

Eine spezifische Phobie ist eine intensive Angst vor einem bestimmten Objekt oder eine Situation, die wenig oder keine wirkliche Gefahr darstellt. Oft vorhanden aus der Kindheit sind diese intensive automatische Ängste der Auslöser wie Ratten, Spinnen, Höhen, geschlossenen Räumen oder mehr ungewöhnlich Erbrechen oder Gewittern. Sie sind mit einem intensiven Wunsch, zu vermeiden oder vom Abzug entkommen. Sie betrifft etwa 10% der Bevölkerung.

Die Angst und Vermeidung sind stark genug, dass es signifikant mit den Personen normalen Routine, akademischen oder beruflichen Funktionsfähigkeit, soziale Aktivitäten oder Beziehungen stört, oder es wird markiert Not über die Phobie.

Die häufigsten spezifische Phobien

  • Klaustrophobie – Angst vor geschlossenen Räumen
  • Aquaphobia – Angst vor dem Wasser
  • Tierphobien können, umfassen; Schlangen, Fledermäuse, Ratten.Herpetophobia – Angst vor Reptilien / kriechende Dinge (Spinnen)
  • Acrophobia – Höhenangst
  • Blut – Verletzungsphobie
  • Krankheit Phobie – Angst vor dem öffentlichen und / oder zu einer bestimmten Krankheit zu erliegen, wie zB Herzinfarkt, Krebs